„Männliche und weibliche Präsenz“ Ein KörperIntelligenz-Erlebnis-Seminar bei Leipzig

Männliche und weibliche Präsenz“

Ein KörperIntelligenz-Erlebnis-Seminar

Weibsbilder und Männerrollen.“ In unserer modernen Gesellschaft ist da ganz arg etwas durcheinander geraten. Anstatt die Frauen und die Männer in ihrer ursprünglichen Kraft zu stärken hat unsere Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten für die Gleichmachung von Mann und Frau gesorgt. Die Auswirkungen sind in allen menschlichen Lebensbereichen zu beobachten. Viele Menschen fühlen sich dadurch energie- und antriebslos, verwirrt über ihre Identität bis hin zu Depression.

In der KörperIntelligenz K.I. (nach Karl Grunick) gehen wir spielerisch direkt in unser Sein, wo wir wieder zu unserer Natürlichkeit finden. Diese zeigt sich unmittelbar im Außen und vereint männliche und weibliche Energien auf ihre ursprüngliche Weise miteinander.

Frauen und Männer werden sich wieder ihrer innewohnenden Weiblichkeit und Männlichkeit bewusst und können diese ausfüllen. Sie erfahren, wie sie jenseits des Verstandes funktionieren und dadurch wieder in den Lebensflow kommen.

Inhalte, Erlebnisse und Erfahrungen:

– Seinszustand weibliche Präsenz(AIKI) und männliche Präsenz(KI)

– Energie und Wohlbefinden

– klare harmonische Kommunikation:

– natürlicher Umgang mit: Gedanken und Gefühlen, Abgrenzung und Verbindung, Widerständen

– uvm. ( Durch die Teilnehmer ergeben sich die Inhalte )

Wann: 13. und 14.04.2024, 10:00 bis 17:00 Uhr und 10:00 bis 14:30 Uhr

Wo: bei Leipzig (genauer Ort nach Anmeldung)

Dein Beitrag: 260,-Euro (inkl. Verpflegung)

 

Bitte mit Datum anmelden.